PepperTools PC Software

Soporte: preguntas frecuentes

Fehler: http-Fehler

Also die Software erstellt einen HttpWebRequest mit TLS 1.2 und schickt eine Abfrage an die URL von dieser RPC Schnittstelle. Die Parameter werden dabei per GET weitergegeben. Wenn die URL erreicht werden konnte gibt es von dieser einen Code zurück. Das bedeutet auch dass wenn die Schnittstelle vom Bundeszentralamt einen Fehler hat und aktuell nicht benutzbar ist kommt Code 999, 221 oder 205 zurück. In all diesen Fällen kommt aber kein „http-Fehler“ zustande. Der „http-Fehler“ kommt nur wenn der WebRequest keine Verbindung zum Ziel aufbauen konnte.

Hier gibt es folgende Möglichkeiten:

1.       Die Verbindung auf dem Weg zur RPC Schnittstelle ist gestört. Das kann bedeuten, dass es in einigen Stunden von alleine wieder funktioniert wenn dies am Server des Bundeszentralamtes liegt. Bitte prüfen Sie mit dem Internet Explorer, ob Sie darüber Webseiten öffnen können.
2.       Alternativ sollte die Firewall oder Antivirus Suite geprüft werden, ob diese Verbindungen zur Adresse evatr.bff-online.de blockiert.
3.       Bitte prüfen Sie die Proxy Einstellungen im VAT Validator. Sind diese für den Zugriff auf das Internet korrekt ?




Hat Ihnen das weiter geholfen ? --Nein--

PepperTools © 2022